Home

Das war das RACE FOR LIFE 2017!

Wow, unglaubliche 18'949 km haben unsere sportlichen Velofahrer am 3. September zurückgelegt! Nun ist das Race for Life 2017 bereits wieder Geschichte. Zusammen blicken wir auf einen unvergesslichen Tag zurück. Wir danken allen Teams, Helfern & Besuchern für den unermüdlichen Einsatz für Krebsbetroffene in der Schweiz und die pharma-unabhängige Krebsforschung. Zusammen können wir ein Zeichen setzen.


     

   

Mit Power gegen Krebs!

Enorme sportliche Leistungen wurden am RACE FOR LIFE 2017 gefahren. Hier die Übersicht. Die Einzelleistungen der Fahrerinnen und Fahrer können ebenfalls hier eingesehen werden.

Mehr

Fleissig weiterspenden

Auf dem Bundesplatz in Bern traten am Sonntag, 3. September Krebs-Survivors, Angehörige und Gleichgesinnte gemeinsam mit viel hochkarätiger Prominenz gegen Krebs in die Pedale. Belohne ihre Solidarität und ihren Schweiss mit einer Spende. Bis zum 15. Oktober kann weiterhin für den Kampf gegen Krebs gespendet werden. 


Hier spenden

Das Promi-Trio mit dabei im Kampf gegen Krebs

Freude herrscht! Wortwörtlich, denn wir freuen uns sehr auf die Teilnahme des Teams „Freude herrscht“ am Race for Life. Gemeinsam traten Stadtpräsident Alec von Graffenried, Musikergrösse Hanery Amman und Globetrotter-Chef André Lüthi, am Sonntag, 03. September für Krebsbetroffene und die Krebsforschung in der Schweiz in die Pedale. 


 

Ein starker Partner: Die Inselgruppe

Wie bereits im vergangenen Jahr, war auch dieses Jahr das Tumorzentrum Bern (UCI) erneut als Presenting Partner an vorderster Front mit dabei: einerseits mit Rennteams, welche kräftig in die Pedale traten und Spenden für Betroffene und Forschungsprojekte erstrampelten, andererseits mit einem Auftritt auf dem Bundesplatz. 

 

Weiterlesen

Bristol-Myers Squibb kämpft an vorderster Front gegen Krebs

Bristol-Myers Squibb war bereits zum fünften Mal mit dabei. Dieses Jahr fuhren sie wieder mit zwei Veloteams aktiv am Radrennen, weil es ihnen ein grosses Anliegen ist, die Krebs-Forschungsfördernden Organisationen in der Schweiz in ihren Forschungsprojekten und bei diesem Event, sowie die Patienten tatkräftig zu unterstützen. 

 
Weiterlesen

Acht engagierte Organisationen!

Die Erträge fliessen in die Fonds der beteiligten Organisationen:

  • Krebsliga Schweiz
  • Krebsforschung Schweiz
  • Kinderkrebs Schweiz
  • Lungenliga Schweiz
  • Schweizerische Arbeitsgemeinschaft für Klinische Krebsforschung (SAKK)
  • International Breast Cancer Study Group (IBCSG)
  • European Thoracic Oncology Platform (ETOP)
  • Swiss Cancer Foundation

weiterlesen

Vier von zehn Men­schen in der Schweiz er­kran­ken im Lau­fe ih­res Le­bens an Krebs. Je­des Jahr gibt es 39’500 Neu­diag­no­sen. Je­des Jahr ster­ben 16`400 Frau­en, Männer und Kin­der an die­ser Krank­heit. An­gehöri­ge und Freun­de lei­den und kämp­fen mit. Krebs geht uns al­le an. Ma­ch dich stark für die Be­trof­fe­nen und für die Krebs­for­schung. Herz­li­chen Dank!

Aktuell

Aktuelle News und Infos zum RACE FOR LIFE

Was interessiert Sie?

Nur zu, mit einem Klick gelangen Sie hier auf die gewünschte Rubrik.

RACE FOR LIFE dankt seinen Partnern:

CMS Contenido, Webdesign Raptus AG