Zertfizierung des Tumorzentrums der Inselgruppe

Das neue Tumorzentrum des Race for Life Partners, University Cancer Center Inselspital (UCI), wurde von der Deutschen Krebsgesellschaft erfolgreich als Onkologisches Zentrum zertifiziert. Die Übergabe des international bedeutsamen Qualitätssiegels erfolgte anlässlich der offiziellen Eröffnung des Zentrums.

Prof. Dr. med. Daniel M. Aebersold, Vorsitzender des UCI-Direktoriums: „Die Zertifizierung ist ein wichtiges Puzzlestück in der Summe aller Faktoren, welche zur bestmöglichen Behandlung von Patientinnen und Patienten führen. Gleichzeitig ist das Zertifikat wichtig für die Positionierung des Zentrums und hilft Betroffenen und Zuweisern bei der Spitalwahl.“ Das Tumorzentrum des Inselspitals ist das erste zertifizierte Onkologische Zentrum in der Region Bern. Es vereinigt neun Organzentren; zusammen decken sie das ganze therapeutische Spektrum für sämtliche soliden Krebserkrankungen ab. So ist das Zentrum auch im Bereich der Pädiatrischen Onkologie zertifiziert, als einziges der Schweiz.

Der Mensch steht im Mittelpunkt

Als Onkologisches Spitzenzentrum bietet es eine auf die individuellen Bedürfnisse zugeschnittene Betreuung, bei der jeder Patient von der Diagnose, über die Therapie bis zur Nachsorge auf einer persönlichen Ebene langfristig begleitet wird. Und natürlich basiert die Betreuung und Behandlung der Tumorpatienten auf neuesten Forschungserkenntnissen und Verfahren.


 

www.tumorzentrum.insel.ch

CMS Contenido, Webdesign Raptus AG