Teilnehmer

Informationen über deine Teilnahme am Race for Life

Q: WIE MELDE ICH MICH AN 

A: Hier findest du zu der neuen Anmeldeplattform und hier die Anleitungen, um als dich Firmen-Team oder als privates Team anzumelden. Auf dieser Seite befinden sich ebenfalls die Teamprofile und du hast die Möglichkeit direkt zu spenden. 

 

Q: BIS WANN MUSS ICH MICH ANMELDEN

A: Wir haben keinen definierten Anmeldeschluss. Wir raten, dich möglichst früh anzumelden, um ausreichend zu trainieren, viele Spenden zu sammeln und das Team zu stärken. Du kannst dich auch am 8. September vor Ort am Race Office anmelden. 

 

Q: DARF ICH TEILNEHMEN WENN ICH KREBS HABE 

A: Jeder entscheidet selbst, nach eigener Fitness und Gesundheit, wie er mitmachen kann und will. Zeige allen Betroffenen, dass auch Krebs dich nicht stoppen kann! 

 

Q: GIBT ES LEISTUNGSKATEGORIEN

A: Nein, ob Hobbysportler, amitionierter Radfahrer oder Topsportler, jeder ist willkommen und gern gesehen. 

 

Q: MUSS ICH EIN TEAM HABEN, UM MITMACHEN ZU KÖNNEN 

A: Nein, du kannst selbstverständlich auch als Einzelperson teilnehmen. 

 

Q: MÜSSEN ALLE TEAMMITGLIEDER DEN GLEICHEN TYP VELO FAHREN 

A: Nein, jeder wählt sein bevorzugtes Fortbewegungsmittel aus. Auch E-Bikes und Tandems sind willkommen!

 

Q: FINDET DAS RENNEN ALS STAFETTE STATT

A: Nein, der Gedanke ist, dass das Team gemeinsam unterwegs ist. Jedes Teammitglied kann sich jedoch dazu entscheiden, mal eine andere Strecke anzugehen oder eine Runde auszusetzen.

 

Q: WERDEN DIE GEFAHRENEN STRECKEN ZUSAMMENGEZÄHLT

A: Ja, sowohl Kilometer wie auch Höhenmeter werden im Team zusammengerechnet. 

 

Q: MÜSSEN TEAMMITGLIEDER AUS DER SELBEN FIRMA SEIN 

A: Nein, du kannst ein Team in der Familie, im Freundes- und Bekanntenkreis oder auch mit deinem Verein bilden. 


zurück

CMS Contenido, Webdesign Raptus AG